Laden...
 

Techniker (m/w/d) Immissionsschutz

Techniker (m/w/d) Immissionsschutz

Nr.:  3469
Veröffentlicht am:  19.01.2022
Abteilung:  Personal/Umwelt/Recht
Zielgruppe:  Non-academics gewerblich-technisch
Arbeitszeit:  Vollzeit
Befristung:  Unbefristet
Befristet bis: 

Die Flughafengesellschaft ist als Infrastrukturbetreiber das Tor zur Welt für die Region Berlin und Brandenburg. Gemeinsam mit unseren Partnern sorgen wir für beste Verbindungen. Starten Sie Ihre Karriere an einer Begegnungsstätte für Menschen aus aller Welt - mit täglich neuen Herausforderungen und sehr abwechslungsreichen Tätigkeiten. Wir freuen uns auf Sie!

 

 

Aufgabengebiete

 

Ausführungsverantwortung:

  • Überprüfung von Messwerten der Luftgütemessstellen und Fluglärmüberwachungsanlage (Qualitätssicherung) sowie regelmäßiger Probenwechsel und Funktionsprüfung inkl. Routinearbeiten an der Luftgütemessstelle und Zuführung der Proben an die mit der Auswertung beauftragten Labore
  • Betreuung und Bedienung der Fluglärmmessanlagen, insbesondere Überprüfung und Ergänzung der automatisch durchgeführten Korrelation von Messwerten und Verkehrsdaten
  • Umsetzen und Betreuen der mobilen Luftgütemessstelle und Fluglärmmessstellen
  • Aufbereitung der Daten für Fluglärmstatistiken, Präsentationen etc.
  • Überwachung der ordnungsgemäßen Funktion der Messanlagen sowie Erkennen von Fehlern, Veranlassung von Maßnahmen zur Entstörung

 

Berät und unterstützt bei:

  • (Weiter-)Entwicklung und Sicherstellung eines adäquaten Immissionsschutzes (Luftgüte und Fluglärm) der FBB einschließlich der Planung und Durchführung von immissionsschutzbezogenen Berechnungen und Messungen sowie Erstellung entsprechender Berichte

Anforderungen

 

  • Abgeschlossene gewerblich-technische Berufsausbildung, idealerweise im Bereich der Elektronik oder Mechatronik und besondere Fachkenntnisse/ Fertigkeiten im Immissionsschutz (Luftgütemesseungen und/oder Lärmmessungen) und der Zusatzqualifikation als Techniker/-in, idealerweise mit Schwerpunkt Messtechnik oder vergleichbar
  • Detaillierte Kenntnisse über Funktionsweise und Bedienung von Fluglärmmessanlagen und Luftgütemessstellen wünschenswert
  • Grundkenntnisse in akustischer Messtechnik oder Luftgütemesstechnik
  • Grundkenntnisse in Netzwerktechnik wünschenswert
  • Gute Anwenderkenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit Standardsoftware
  • Englischkenntnisse
  • Führerschein Klasse B
  • Höhentauglichkeit
  • Organisationsvermögen, Flexibilität
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit

 

Wir bieten:

  • 13 Monatsgehälter und Urlaubsgeld
  • Einen spannenden Arbeitsplatz
  • Umfangreiche Weiterbildungsmaßnahmen
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Mitarbeiterversorgung

 

Ein Motivationsschreiben oder Anschreiben gehören bei uns der Vergangenheit an. Bewerben Sie sich schnell und unkompliziert, denn wir freuen uns schon jetzt auf neue Teammitglieder.

 

Die Ausschreibung wird betreut von Geraldine Gäding.