Laden...

Duales Studium Industrielle Elektrotechnik

Duales Studium Industrielle Elektrotechnik

Nr.:  2201
Veröffentlicht am:  03.10.2020
Abteilung:  Ausbildung
Zielgruppe:  Schüler
Arbeitszeit: 
Befristung: 
Befristet bis: 

Die Flughafen Berlin Brandenburg GmbH sichert als Dienstleistungsunternehmen mit den Flughäfen

Schönefeld und Tegel die Luftverkehrsinfrastruktur für die deutsche Hauptstadtregion. Gemeinsam

mit ihren Partnern sorgt die Flughafengesellschaft für beste Verbindungen ab Berlin in die Welt.

Um die nötigen Kapazitäten für die Zukunft zu schaffen, entsteht derzeit der neue Flughafen

Berlin Brandenburg.

 

 

Einleitung

Das Duale Studium bietet die Möglichkeit, neben einem akademischen Abschluss auch fundiertes Praxiswissen bei einem der größten Arbeitgeber der Region zu erwerben. Der Kerngedanke des dualen Studiums der Industriellen Elektrotechnik liegt darin, Ingenieure mit einem soliden, breit angelegten elektrotechnischen Fachwissen auszubilden. Vernetzung und stetiger Ausbau der Automatisierung spielen heute eine zentrale Rolle. Ingenieure der Elektrotechnik entwickeln, berechnen, konstruieren und testen elektrotechnische Bauelemente, Geräte, Anlagen, Systeme, Maschinen und kontrollieren diese Vorgänge. Du erhältst während deines Studiums vielseitige Einblicke in die Infrastruktur und Systeme unserer Flughäfen.

Das bringst du mit:
  • Allgemeine Hochschulreife bzw. Fachhochschulreife,
  • gute bis sehr gute Leistungen, vor allem in Mathematik,
  • Physik- und Englischkenntnisse (bis zum Abitur belegt),
  • Interesse an elektronischen Zusammenhängen.
Du möchtest:
  • an Veränderungen und Innovationen in einer spannenden Branche beteiligt sein,
  • vielseitige Einblicke in die Infrastruktur und Systeme unserer Flughäfen erhalten,
  • neue Ideen entwickeln und den Vielfaltsgedanken leben
  • wirkungsvoll und kundenorientiert in Deutsch und Englisch kommunizieren,
  • die Chance, bei sehr guten Leistungen übernommen
  • zu werden?
Fakten
  • Der Bewerbungszeitraum startet am 1. August für den Ausbildungsbeginn zum 1. August des Folgejahres.
  • Dein duales Studium dauert 3 Jahre und endet mit dem Abschluss Bachelor of Engineering (B.E.).
  • Du startest am 1. August mit dem Vorpraktikum im Unternehmen.
  • Die Theoriephase beginnt ab dem 1. Oktober an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin.

 

Ausbildungs- und Studiumsverlauf

Während deiner Praxiseinsätze erhältst du vielseitige Einblicke in die Infrastruktur und Systeme unserer Flughäfen sowie ein umfassendes ingenieurwissenschaftliches und technisches Grundlagenwissen (Elektrotechnik, Elektronik, Steuerungs- und Regelungstechnik, Mechanik). Du arbeitest sowohl am PC im Büro als auch vor Ort in unseren Fertigungshallen und Werkstätten.

 

Wir bieten:

  • 13 Monatsgehälter und Urlaubsgeld
  • Einen spannenden Arbeitsplatz
  • Umfangreiche Weiterbildungsmaßnahmen
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Mitarbeiterversorgung

 

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann sende uns bitte deine vollständigen Bewerbungsunterlagen

über unser Bewerbungssystem. Weitere Stellen findest du auch in unserer Stellenübersicht. Deine

Unterlagen werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

Bitte lade deine Bewerbung und alle relevanten Dokumente (Anschreiben, Lebenslauf, 3 Zeugnisse und ggf. Nachweise

über Praktika) ab dem 1. August (für einen Ausbildungs- und Studienbeginn zum 01.08.

des Folgejahres) in unserem Bewerberportal hoch. Nachdem du deine Bewerbung hochgeladen hast, erhältst du von

uns eine Eingangsbestätigung.

 

Wir freuen uns auf dich.

 

Dein Ansprechpartner ist Christian Rosner.