Duales Studium BWL/Immobilienwirtschaft (m/w/d)

Duales Studium BWL/Immobilienwirtschaft (m/w/d)

Nr.:  4361
Veröffentlicht am:  01.08.2022
Zielgruppe:  Schüler

Die Flughafengesellschaft ist als Infrastrukturbetreiber das Tor zur Welt für die Region Berlin und Brandenburg. Gemeinsam mit unseren Partnern sorgen wir für beste Verbindungen. Starte Deine Karriere an einer Begegnungsstätte für Menschen aus aller Welt - mit täglich neuen Herausforderungen und sehr abwechslungsreichen Tätigkeiten. Wir freuen uns auf Dich!

 

Einleitung

Das Duale Studium bietet die Möglichkeit, neben einem akademischen Abschluss auch fundiertes Praxiswissen bei einem der größten Arbeitgeber der Region zu erwerben. In diesem Studiengang steht die Immobilie im Mittelpunkt. Neben dem Erwerb betriebswirtschaftlichen Basiswissens wird dir ein strukturierter Einblick in sämtliche Teilbereiche der Immobilienwirtschaft, beispielsweise die Immobilienentwicklung, -bewertung, -bewirtschaftung und -vermarktung vermittelt. Auch strategische Aspekte wie Portfoliomanagement sowie Corporate und Public Real Estate Management sind für ein kompaktes Verständnis wichtig.

Ausbildungs- und Studiumsverlauf

In deinen Praxiseinsätzen kannst du dein erworbenes Wissen im Bereich des Immobilienmanagements in den Fachbereichen
des Unternehmens anwenden. Anhand von konkreten Situationen, Fallstudien und Projekten werden theoretische Grundlagen
in der Praxis vertieft. So kannst du beispielsweise bei der Entwicklung und Bewirtschaftung von Immobilienbeständen,
dem Immobilienmarketing und -vertrieb oder der Projektentwicklung tatkräftig unterstützen und deine Ideen einbringen.

Das bringst du mit

  • Allgemeine Hochschulreife bzw. Fachhochschulreife
  • gute bis sehr gute Leistungen in den Fächern Mathematik und Deutsch
  • Englischkenntnisse (bis zum Abitur belegt)
  • Freude am Umgang mit Zahlen und Daten
  • Interesse an Rechtsfragen, z.B. Mietrecht
  • Serviceorientierung

Das bieten wir Dir

  • einen spannenden Ausbildungsplatz mit Flughafenatmosphäre
  • hohe Übernahmechancen bei guten Leistungen
  • Je nach Ausbildungsjahr eine Ausbildungsvergütung zwischen 1.117 Euro und 1.268 Euro im Monat
  • 13 Monatsgehälter und Urlaubsgeld
  • Umfangreiche Weiterbildungsmaßnahmen
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Mitarbeiterversorgung

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann sende uns bitte deine vollständigen Bewerbungsunterlagen über unser Bewerbungssystem. Lade dazu bitte deine Bewerbung und alle relevanten Dokumente (Anschreiben, Lebenslauf, 3 Zeugnisse und ggf. Nachweise über Praktikas) im Zeitraum vom 01. August bis zum 31. Oktober (für einen Ausbildungs- und Studienbeginn zum 01.08.2023) in unserem Bewerberportal hoch.

 

Wir freuen uns auf dich.

 

Dein Ansprechpartner ist Anne Karsten.