Werkstudierende (m/w/d) Terminalmanagement

Werkstudierende (m/w/d) Terminalmanagement

Nr.:  4540
Veröffentlicht am:  20.09.2022
Abteilung:  Terminalmanagement/Aviation
Zielgruppe:  Studierende
Arbeitszeit:  Vollzeit
Befristung:  Befristet
Befristet bis:  31.03.2023

Die Flughafengesellschaft ist als Infrastrukturbetreiber das Tor zur Welt für die Region Berlin und Brandenburg. Gemeinsam mit unseren Partnern sorgen wir für beste Verbindungen. Starten Sie Ihre Karriere an einer Begegnungsstätte für Menschen aus aller Welt - mit täglich neuen Herausforderungen und sehr abwechslungsreichen Tätigkeiten. Wir freuen uns auf Sie!

 

 

Aufgabengebiete:
-    Unterstützung der Abteilung Terminalmanagement
-    Organisatorische Vor- & Nachbereitung von bereichsübergreifenden Einsätzen des BERteams der FBB bei besonderen Anlässen & in verkehrlichen Spitzenzeiträumen inkl. Bedienung des Anmeldetools 
-    Mitwirkung bei der Erstellung von Briefing Unterlagen & Schulungen 
-    Unterstützung der Abteilungs- & Teamleitung bei der Erstellung von Präsentationen & Vorlagen 
-    Vorbereitung von Projektmeetings 
-    Enge Zusammenarbeit mit Airline Kunden, Service Dienstleistern und sonstigen internen und externen Prozesspartnern der Abteilung Terminalmanagement
-    Erstellung von Statistiken & Analyse von Daten des Terminalmanagements, Gepäck Managements und VIP Services nach entsprechender Vorgabe 
-    Bedarfsweise Einsätze in der Terminal Operations

 

Anforderungen

  • Sie absolvieren ein fachgebietsrelevantes Studium in den Schwerpunkten Medien/Kommunikation, Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre und/oder Informatik
  • Sie möchten bis zu 20 Stunden in der Woche im Terminalmanagement Erfahrungen sammeln
  • Sehr gute Anwenderkenntnisse und Erfahrung im Umgang mit relevanter Standardsoftware (v.a. Microsoft Office)
  • Eine schnelle Auffassungsgabe und Fähigkeit, sich schnell in neue Systeme, Anwendungen und Zusammenhänge einzuarbeiten
  • Organisationsvermögen, ausgeprägte Hands-on-Mentalität, Teamgeist, Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit sowie strukturierte, sorgfältige, lösungsorientierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutsch- und  Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Zunächst befristet bis 31.03.2023

 

Ein Motivationsschreiben oder Anschreiben gehören bei uns der Vergangenheit an. Bewerben Sie sich schnell und unkompliziert, denn wir freuen uns schon jetzt auf neue Teammitglieder.

Die Ausschreibung wird betreut von Björn Günther.