Sachbearbeiter (m/w/d) Sicherheitssysteme

Sachbearbeiter (m/w/d) Sicherheitssysteme

Nr.:  4023
Veröffentlicht am:  28.07.2022
Abteilung:  Safety & Security
Zielgruppe:  Non-academics kaufmännisch
Arbeitszeit:  Vollzeit
Befristung:  Unbefristet
Befristet bis: 

Die Flughafengesellschaft ist als Infrastrukturbetreiber das Tor zur Welt für die Region Berlin und Brandenburg. Gemeinsam mit unseren Partnern sorgen wir für beste Verbindungen. Starten Sie Ihre Karriere an einer Begegnungsstätte für Menschen aus aller Welt - mit täglich neuen Herausforderungen und sehr abwechslungsreichen Tätigkeiten. Wir freuen uns auf Sie!

 

 

Aufgabengebiete

  • Erarbeitung und Aktualisierung von Qualitätsstandards, Handbüchern, Arbeitsanweisungen und sonstigen Dokumenten sowie Auswertung tagesaktueller Vorfälle, Feststellungen und Vorkommnisse und Veranlassung adäquater Maßnahmen in Abstimmung mit der Leitung Flughafensicherheit
  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung der bestehenden Flughafensicherheitssysteme sowie Erstellung von Machbarkeitsanalysen und Sollzielen (einschließlich Wirtschaftlichkeitsanalysen) im Rahmen der IT-Projektentwicklung der Organisationseinheit Security
  • Mitarbeit bei der Konzeption und Umsetzung aller sicherheitsrelevanten Prozesse und Verfahren in den IT-Systemen der Flughafensicherheit
  • Sicherstellung der Wirksamkeit und Funktionalität fachbereichsspezifischer IT-Systeme unter Betrachtung der Prozesse, Strukturen, Daten und Benutzerschnittstellen
  • Unterstützung bei der Leitung/ Begleitung aller fachbereichsspezifischer IT-Projekte
  • Planung und Durchführung von Systemschulungen an den Sicherheitssystemen

Anforderungen

  • Abgeschlossenes fachgebietsrelevantes Fachhochschulstudium oder abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung und besondere Fachkenntnisse/ Fertigkeiten auf dem Gebiet der Flughafensicherheit
  • Gute Fachkenntnisse der nationalen und internationalen Gesetze, Regelungen und Verordnungen zum Schutz des Luftverkehrs (LuftSiG/EU Verordnungen), Notfallverfahren, EASA und weiterer gesetzlich vorgeschriebener betrieblicher Regelungen / Vorschriften
  • Fachkenntnisse über die Prozesse der Flughafensicherheit und des Flugbetriebs
  • Gute Anwendungskenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit Standardsoftware sowie Anwenderkenntnisse der zum Einsatz kommenden Sicherheitssysteme
  • Gute Englischkenntnisse
  • Führerscheinklasse B
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit

 

Wir bieten:

  • 13 Monatsgehälter und Urlaubsgeld
  • Einen spannenden Arbeitsplatz
  • Umfangreiche Weiterbildungsmaßnahmen
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Mitarbeiterversorgung

 

Ein Motivationsschreiben oder Anschreiben gehören bei uns der Vergangenheit an. Bewerben Sie sich schnell und unkompliziert, denn wir freuen uns schon jetzt auf neue Teammitglieder.

 

Die Ausschreibung wird betreut von Björn Günther.