Laden...
Diese Stelle teilen

Referent (m/w/d) Qualitätsmanagement Security

Referent (m/w/d) Qualitätsmanagement Security

Nr.:  2141
Veröffentlicht am: 
Abteilung:  Safety & Security
Zielgruppe:  Spezialisten/ Akademiker
Arbeitszeit:  Vollzeit
Befristung:  Unbefristet
Befristet bis: 

Die Flughafen Berlin Brandenburg GmbH sichert als Dienstleistungsunternehmen mit den Flughäfen Schönefeld und Tegel die Luftverkehrsinfrastruktur für die deutsche Hauptstadtregion. Gemeinsam mit ihren Partnern sorgt die Flughafengesellschaft für beste Verbindungen ab Berlin in die Welt. Um die nötigen Kapazitäten für die Zukunft zu schaffen, entsteht derzeit der neue Flughafen Berlin Brandenburg.

 

 

Aufgabengebiete
  • Umsetzung und Weiterentwicklung des Qualitätsmanagement-Systems sowie des Qualitätsmanagement-Handbuches zur Optimierung der Effektivität und Effizienz aller Luftsicherheitsprozesse auf Grundlage der betrieblichen und gesetzlichen Anforderungen gemäß § 8 LuftSiG für die Organisationseinheit Security
  • Durchführung von internen Qualitätsmaßnahmen einschließlich Dokumentation und Berichterstattung sowie Vorbereitung und Auswertung externer Qualitätskontrollmaßnahmen der Luftsicherheitsbehörden
  • Etablierung von Systemen und Maßnahmen zur effektiven Überprüfung der Einhaltung der gesetzlichen und behördlichen Forderungen innerhalb der Organisationseinheit Security sowie Initiierung und Überwachung von Korrekturmaßnahmen
  • Aufsicht und Bewertung von Sicherheitsdienstleistern und deren Subunternehmen im Rahmen des vertraglich vereinbarten Servicewettbewerbs, entsprechende Aufbereitung der Daten und Ableitung von Korrektur- und Optimierungsmaßnahmen
  • Durchführung einer reaktiven Risikobewertung für alle luftsicherheitsrelevanten Vorkommnisse und Ableitung von entsprechenden Korrektur- und Optimierungsmaßnahmen
  • Erarbeitung/Erstellung, Abstimmung, Prüfung und Weiterentwicklung der gelenkten Dokumente in der Organisationseinheit Security im Rahmen des Dokumentenmanagements im Rahmen definierter Standards und Grundsätze
  • Bearbeiten von Beschwerden interner und externer Kunden sowie Ableitung von Korrektur- und Optimierungsmaßnahmen
Anforderungen
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium in einer fachgebietsrelevanten Studienrichtung und besondere Fachkenntnisse/Fertigkeiten auf dem Gebiet des Qualitätsmanagements und/oder der Luftsicherheit
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Luftverkehr und/oder Qualitätsmanagement
  • Fachkenntnisse im Luftsicherheitsrecht
  • Sehr gute Anwenderkenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit Standardsoftware
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Führerschein Klasse B
  • Fähigkeit, sich schnell in Unternehmenszusammenhänge hineinzuversetzen
  • Überzeugungskraft sowie Verhandlungsgeschick
  • Hohe Team- und Kommunikationsfähigkeit

 

Wir bieten:

  • 13 Monatsgehälter und Urlaubsgeld
  • Einen spannenden Arbeitsplatz
  • Umfangreiche Weiterbildungsmaßnahmen
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Mitarbeiterversorgung

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen

über unser Bewerbungssystem. Weitere Stellen finden Sie auch in unserer Stellenübersicht. Ihre

Unterlagen werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

 

Wir freuen uns auf Sie.

 

Die Ausschreibung wird betreut von Björn Günther.