Referent (m/w/d) HR-Grundsätze & Personalpolitik

Referent (m/w/d) HR-Grundsätze & Personalpolitik

Nr.:  4437
Veröffentlicht am:  25.07.2022
Abteilung:  Personal/Umwelt/Recht
Zielgruppe:  Spezialisten/ Akademiker
Arbeitszeit:  Vollzeit
Befristung:  Unbefristet
Befristet bis: 

Die Flughafengesellschaft ist als Infrastrukturbetreiber das Tor zur Welt für die Region Berlin und Brandenburg. Gemeinsam mit unseren Partnern sorgen wir für beste Verbindungen. Starten Sie Ihre Karriere an einer Begegnungsstätte für Menschen aus aller Welt - mit täglich neuen Herausforderungen und sehr abwechslungsreichen Tätigkeiten. Wir freuen uns auf Sie!

 

 

Aufgabengebiete

 

  • Strategische Gestaltung der Personalgrundsätze zur Gewährleistung einer funktionalen, transparenten und rechtssicheren Personalarbeit
  • konzeptionelle Erarbeitung und Aufbereitung von Analysen, Berichten, Präsentationen sowie fachlich fundierten Entscheidungsvorlagen für die Leitung Personal
  • Zentraler Ansprechpartner zur Klärung tarif-, arbeits- und sozialversicherungsrechtlicher Fragestellungen
  • Erarbeitung von Verhandlungsvorschlägen, Abstimmung, Verhandlungsführung sowie Umsetzung tariflicher und innerbetrieblicher Regelungen (z. B. Tarifverträge, Betriebsvereinbarungen) bis zur Entscheidungsreife sowie laufende Anpassung bei gesetzlichen und tariflichen Änderungen
  • Ausarbeitung von Verhandlungsvorschlägen sowie Verhandlungsbegleitung und Umsetzung tariflicher Regelungen
  • Koordination und Steuerung der Gremienarbeit des Bereichs Personal hinsichtlich der Betreuung und des personalpolitischen Austauschs mit den Mitbestimmungsgremien
  • Sicherstellung der erforderlichen Beteiligung der Gremien hinsichtlich der Mitbestimmung (Betriebsratseinreichungen, Einbindung Schwerbehindertenvertretung)

Anforderungen

  • Abgeschlossenes fachgebietsrelevantes Hochschulstudium und erweiterte Fachkenntnisse/Fertigkeiten auf dem Gebiet des Tarif- und Arbeitsrechts sowie des Betriebsverfassungsgesetzes und aller im Zusammenhang mit dem Personalwesen stehenden einschlägigen Gesetze und Vorschriften
  • Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Funktion
  • Gute Anwenderkenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit Standardsoftware
  • Gute Englischkenntnisse
  • Führerschein Klasse B
  • Moderations- und Kommunikationsfähigkeit
  • Eigeninitiative und Gestaltungswille sowie Teamfähigkeit
  • Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick sowie gute und schnelle Auffassungsgabe

Wir bieten:

  • Einmalzahlungen, wie ein 13. Monatsgehalt und Urlaubsgeld
  • Mobiles Arbeiten
  • Einen spannenden Arbeitsplatz
  • Umfangreiche Weiterbildungsmaßnahmen
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Mitarbeiterversorgung
     

Ein Motivationsschreiben oder Anschreiben gehören bei uns der Vergangenheit an. Bewerben Sie sich schnell und unkompliziert, denn wir freuen uns schon jetzt auf neue Teammitglieder.

Die Ausschreibung wird betreut von Geraldine Gäding.