Laden...
Diese Stelle teilen

Mitarbeiter (m/w/d) Leitstelle Technik

Mitarbeiter (m/w/d) Leitstelle Technik

Nr.:  1261
Veröffentlicht am: 
Abteilung:  Technik
Zielgruppe:  Non-academics gewerblich-technisch
Arbeitszeit:  Vollzeit
Befristung:  Unbefristet
Befristet bis: 

Die Flughafen Berlin Brandenburg GmbH sichert als Dienstleistungsunternehmen mit den Flughäfen Schönefeld und Tegel die Luftverkehrsinfrastruktur für die deutsche Hauptstadtregion. Gemeinsam mit ihren Partnern sorgt die Flughafengesellschaft für beste Verbindungen ab Berlin in die Welt. Um die nötigen Kapazitäten für die Zukunft zu schaffen, entsteht derzeit der neue        Flughafen Berlin Brandenburg.

 

 

Aufgabengebiete
  • Bedienung und Beobachtung der Gebäudeleitsysteme in der technischen Leitwarte des Flughafens BER 
  • Sicherstellung des 24/7-Betriebes der Infrastruktur des Flughafens, insbesondere in den Bereichen HLKS, Entrauchung, Sprinklersysteme, Aufzüge/Fahrtreppen, Allgemein- u. Sicherheitsbeleuchtung durch Entgegennahme, Bearbeitung bzw. Weiterleitung sowie Kontrolle der Erledigung von Störungen an den technischen Anlagen und Systemen 
  • Durchführung von selbständigen Schaltfunktionen an den Gebäudeleitsystemen in Notfällen sowie bei Wartungen und Reparaturen an den Anlagen; Durchführung von Schalthandlungen am Mittelspannungsnetz nach Anweisung
  • Auswertung und Überprüfung der Anlagenzustände als Entscheidungsgrundlage für die Erteilung von Aufträgen
  • Aufstellung von Anlagenprotokollen und Statistiken
Anforderungen
  • Abgeschlossene Techniker- oder Meisterausbildung (m/w/d) im Bereich Elektrotechnik/MSR/Versorgungstechnik.
  • Die Theorie wird durch praktische Berufserfahrung ergänzt
  • Zudem verfügen Sie über gute Anwenderkenntnisse im Umgang mit üblicher Standardsoftware (MS Office, etc.) sowie fachspezifischer Software (Gebäudeleittechnik, wie z.B. Siemens Desigo, EnteliWeb, Kieback&Peter) und ergänzen diese mit SAP-Kenntnissen
  • Sie besitzen ein technisches Versatändnis für Systeme der Informationstechnik
  • Eine Schaltbefähigung bis 30kV ist von Vorteil, genauso wie ein Sprechfunkzeugnis.
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ihre starke analytische und konzeptionelle Arbeitsweise wird begleitet durch unternehmerisches Denken und Handeln sowie ein hohes Kosten- und Verantwortungsbewusstsein.
  • Sie orientieren sich jederzeit in höchstem Maße an den Bedürfnissen der Kunden und engagieren sich für deren Erfüllung.
  • Sie begleiten Ihre Aufgaben stets mit hoher Flexibilität sowie Eigeninitiative, arbeiten sehr gewissenhaft und selbstständig und wissen eine gute Teamkultur zu schätzen.
  • Und zuletzt haben Sie den Führerschein der Klasse B, sind schichttauglich und mit einer gesetzlich vorgeschriebenen Zuverlässigkeitsüberprüfung einverstanden.

 

Wir bieten:

  • 13 Monatsgehälter und Urlaubsgeld
  • Einen spannenden Arbeitsplatz
  • Umfangreiche Weiterbildungsmaßnahmen
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Mitarbeiterversorgung

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen

über unser Bewerbungssystem. Weitere Stellen finden Sie auch in unserer Stellenübersicht. Ihre

Unterlagen werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

 

Wir freuen uns auf Sie.

 

Die Ausschreibung wird betreut von Geraldine Gäding.