Mechatroniker (m/w/d) / Industriemechaniker (Schlosser) (m/w/d) (Tür- und Toranlagen/Aufzugstechnik)

Mechatroniker (m/w/d) / Industriemechaniker (Schlosser) (m/w/d) (Tür- und Toranlagen/Aufzugstechnik)

Nr.:  3621
Veröffentlicht am:  17.05.2022
Abteilung:  Technik
Zielgruppe:  Non-academics gewerblich-technisch
Arbeitszeit:  Vollzeit
Befristung:  Unbefristet
Befristet bis: 

Die Flughafengesellschaft ist als Infrastrukturbetreiber das Tor zur Welt für die Region Berlin und Brandenburg. Gemeinsam mit unseren Partnern sorgen wir für beste Verbindungen. Starten Sie Ihre Karriere an einer Begegnungsstätte für Menschen aus aller Welt - mit täglich neuen Herausforderungen und sehr abwechslungsreichen Tätigkeiten. Wir freuen uns auf Sie!

 

 

Aufgabengebiete

 

  • Durchführung von Wartung, Inspektion und Instandsetzung der Anlagen
  •  Durchführung von Erstentstörungen
  • Betriebsführung von technischen Anlagen
  • Erbringen von Werkstattleistungen
  • Instandhaltung von kraftbetätigter Antriebstechnik
  • Schweißen und Metallbauarbeiten

Anforderungen

  • Abgeschlossene Berufsausbildung in der Mechatronik, Industriemechanik oder vergleichbar und vertiefte Fachkenntnisse/Fertigkeiten
  • Kenntnisse der entsprechenden Gesetze, Vorschriften und Verordnungen
  • Erweiterte Kenntnisse mit kraftbetätigten Tür- und Toranlagen
  • MS-Office Kenntnisse / SPS-Kenntnisse von Vorteil
  • Gute Englischkenntnisse von Vorteil
  • Führerschein Klasse B / C1E
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit
  • Flexibilität, Organisationsfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit 

 

Wir bieten:

  • 13 Monatsgehälter und Urlaubsgeld
  • Einen spannenden Arbeitsplatz
  • Umfangreiche Weiterbildungsmaßnahmen
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Mitarbeiterversorgung

 

Ein Motivationsschreiben oder Anschreiben gehören bei uns der Vergangenheit an. Bewerben Sie sich schnell und unkompliziert, denn wir freuen uns schon jetzt auf neue Teammitglieder.

 

Die Ausschreibung wird betreut von Geraldine Gäding.